Suche

Inhalt

Informationen zur Abiturprüfung Schulj. 2016-2017, Stand 23.3.2017

Wichtige Informationen zu den Abiturprüfungen SJ 2016/2017 für die Schüler der 12. Klasse
Stand 23.3.2017

Allgemeine Bedingungen (Auszug)
Technische Geräte (Handys, mp3-Player, SmartWatches, etc.) gelten als unerlaubte Hilfsmittel und dürfen nicht zur Prüfung mitgebracht werden. Die Mitführung dieser Geräte am Körper oder am Arbeitsplatz (auch in der Tasche oder Jacke!) gilt als Täuschungsversuch!

Die Schüler werden vor Beginn der Prüfung jeweils nach ihrer Prüfungsfähigkeit befragt. Wird die Prüfungsfähigkeit verneint, so wird der Prüfling nicht geprüft, sondern aufgefordert, die Prüfungsunfähigkeit unverzüglich ärztlich feststellen zu lassen und durch ein Attest, das spätestens drei Unterrichtstage nach dem Prüfungstag bei der Schule eingegangen sein muss, nachzuweisen.

Weitere Details für die allgemeinen Bedingungen für die Abiturprüfung in diesem Schuljahr lesen Sie bitte als Download.
[Wichtige Hinweise für die Abiturprüfung, Stand 23.3.2017]
Zum Seitenanfang springen