Suche

Inhalt

Musik-Highlights am Schadow-Gymnasium im 2. Halbjahr

 >>> Klicken Sie auf WEITER, um zur Übersicht der Konzerttermine zu gelangen. <<<

Aktualisierung: Lehrersprechstunden 2015

>>> Die Lehrersprechstunden wurden heute aktualisiert <<< 

Einladung zum Vorentscheid des Geografie-Wettbewerbs am 20. Febr.2015


Impressionen vom diesjährigen Tag der Offenen Tür am 24.01.2015


                                                      Mehr Fotos auf der nächsten Seite...

Die Schadow-Kunsttage im Januar 2015 waren ein großer Erfolg!

Erfahren Sie hier mehr über unser << Schadow-Kunstprojekt >> für die neuen Klassen 5 und 7!

Aufruf des Cafeteria-Teams an alle Eltern

Helfen Sie mit als Freiwillige in unserem Team! Hier gibt es >>> mehr Infos <<<.

Gleich zwei Preise für unsere Schülerin Anna Sylvester - Glückwunsch!

Die „NFTE Europa Schülerin des Jahres 2014“ Anna Sylvester hat beim European Entrepreneurship Award die Jury gleich zweimal mit ihrer Idee überzeugt.


Johannes Lindner, youthstart Österreich, Kyra Prehn, NFTE Programdirektorin, Maria Bruns, NFTE Lehrerin, Anna Sylvester, NFTE Europa Schülerin des Jahres 2014, Prof. Dr. Günter Faltin, www.entrepreneurship.de (v.l.n.r.).
  
Anna Sylvester gewann den Award of Excellence in Gold: European Young Entrepreneur of the Year und den Award of Excellence: European Fair Trade Special Award. An dem Wettbewerb haben 14 Schülerinnen und Schüler aus 11 verschiedenen europäischen Ländern teilgenommen. (Quelle von Text+Foto: NFTE)

Schadow-Kunsttage v. 6. bis 9. Jan. 2015 für die Kl. 5a, 5b, 7c, 7,d, 7e, 7f

Der Fachbereich Kunst und Werken plant zu Beginn des neuen Kalenderjahres, in der Zeit zwischen dem 6. bis 9.1. 2015, die Schadow-Kunsttage zu veranstalten!

Alle Schülerinnen und Schüler, die neu auf unserer Schule sind, werden sich einen ganzen Tag mit dem Namensgeber der Schule, dem Bildhauer, Zeichner und Direktor der Kunstakademie Berlin Johann Gottfried Schadow, beschäftigen. Durch praktisch-künstlerische Auseinandersetzungen und durch theoretische Fragestellungen können die Schülerinnen und Schüler den Künstler kennen lernen und unter anderem erfahren, wie er zu seiner Zeit gelebt hat..


>>> Mehr über Inhalt und Ablauf erfahren Sie  h i e r <<<

Bronzemedaille beim Kleinfeld-Doppel-Turnier der Berliner Grundschulen!

Endlich Geschafft! Diesmal hat sich das junge Schadow-Tennisteam nicht wie beim letzten Turnier mit dem 4. Platz begnügt.


Am 25.11.2014 spielten sich Jakob S., Benedikt W., Bendix D., Victor Z. und Leah S. (alle sechste Klassenstufe), verstärkt durch Tobias K. und Aryan A. (zwei neue Fünftklässler) mit großem Einsatz auf den 3. Platz und wurden mit der Bronzemedaille belohnt.
Da macht das Tennisspielen doch gleich viel mehr Spaß, und alle sind für das Großfeldturnier im Sommer motiviert, an dem jedoch leider nur 4 Schüler (plus 2 Ersatzspieler) teilnehmen können!
Herzlichen Glückwunsch!  (D. Kühne)

Sportbegeisterte Schadow-Schüler trafen sich zu einer 45km-Radtour!


Zum Seitenanfang springen